Seite wird im Moment überarbeitet   

Jahresprogramme 2021 /2022

Die Veranstaltung der vergangenen Jahre waren deshalb so erfolgreich, nicht nur weil die Inhalte der Vorträge, Aufführungen und Darbietungen interessant waren, sondern weil die persönlichen Begegnungen in den Pausen und im Anschluss einen wichtigen Raum einnahmen.

Freier Eintritt um 19 Uhr mit 3G und auf Spendenbasis

Im Jahr 2021 steht noch folgende Veranstaltung auf dem Programm:

17.12.2021 Offenes Weihnachtsprogramm: Anmeldung und Fragen an rotes-haus-ka@web.de

 

Im Jahr 2022 stehen folgenden Veranstaltungen des Freundeskreises auf dem Programm:

14.01.2022 Eva Klingler: Ein Leben für den Krimi

25.02.2022 Andrea Menges-Fleig: Was Träume über uns selbst verraten

25.03.2022 H.R.Hiegel: Architektur, Komposition & Zeit

29.04.2022 Britta Wirtz: Käthe Kaufmann. Eine starke Frau aus Karlsruhe

27.05.2022 Bernhard Baldas: Zukunftsfähige Wohnkultur für Karlsruher Süden?

24.06.2022 Andreas von Hornung: Die letzte Verfügung

15.07.2022  Jennifer Hillebrand: Narzissmus- zwischen Grandiosität und Verwundbarkeit

12.09.2022 Tag des offenenen Denkmals, Grussworte 13 Uhr 30 von Parsa Marvi, MdB. Motto und Prgramm folgen

23.09.2022 Sara Ehsan und Bahia Stösser: Un-Love Poems, Oud Musik

28.10.2022 Reinhard Knodt: Streitkultur versus Harmoniekultur 

26.11.2022 Boris Rothmann-Heidenreich: Trauma, Folgen und Behandlungsansätze

02.11.2022 Klaus Ludwig: Eva & Adam - wissenschaftliche und spirituelle Aspekte

 

Im Jahr 2022 stehen zum Beispiel folgende weitere  Veranstaltungen von

Liane Hinnerichs und Bettina Kohleisen-Gmach auf dem Programm:

Gemeinsam Wachsen - Therapeutisch geleitete Gruppe für persönliches Wachstum

Einmal im Monat dienstags und samstags bieten Liane Hinnerichs (Diplom-Psychologin) und Bettina Kohleisen-Gmach (Gestalt- und Körperpsychotherapeutin, HP) therapeutisch geleitete Gruppen für persönliches Wachstum an. Sie arbeiten vorrangig mit körperpsychotherapeutischen und erfahrungsorientierten Methoden. Weitere Informationen finden Sie in den Flyern für die Dienstagsgruppe und Samstagsgruppe

 

Dynamische Meditation

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen pausiert dieses Angebot auf unbestimmte Zeit. Bitte prüfen Sie eigenverantwortlich die jeweilige juristische Situation.

Einmal im Monat samstags um 8:00 Uhr bieten Liane Hinnerichs (Diplom-Psychologin) und Bettina Kohleisen-Gmach (Gestalt- und Körperpsychotherapeutin, HP) die Dynamische Meditation mit anschließendem gemeinsamen Frühstück an. Siehe auch die Team-Seite Rotes Haus Karlsruhe.

Dynamische Meditation gehört zu den aktiven bzw. Bewegungs-Meditationen. Diese Meditation ist ein wirksames Mittel gegen Depressionen und lädt zu emotionalem Selbstausdrguck und damit zu einer tiefen emotionalen Reinigung ein. Das Energiepotential erweitert sich dadurch und inneres Wachstum hin zu mehr Bewusstheit, Lebendigkeit und Kreativität wird angeregt.

In einer anschließenden Runde bieten wir Raum, persönliche Erfahrungen miteinander zu teilen. Den Abschluss bildet ein gemeinsam ausgestattetes Frühstück als nährender Start in den Tag.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?